Der Tambach-Dietharzer Schützenverein


Die  Sebastians- Bruderschaft ist eine der ältesten Schützenvereinigungen in ganz Deutschland.
Um das Jahr 1350 war es üblich geworden, zum Schutz von Städten,
Dörfern, Klöstern und Personen
derartige Bruderschaften zu bilden. Es wurde Ihr der Name
des Heiligen Sebastian als Schutzbefohlenen verliehen.
Die damaligen Büchsen- und Armbrustschützen gaben
auf der alten Handelsstraße  Magna Strada
zwischen Frankfurt und Leipzig in unserer Region Geleitschutz.
Im Februar des Jahres 1537  erreichte der schwerkranke Martin Luther  aus Schmalkalden kommend Tambach.
Er nahm Quartier im Geleitshof neben dem heutigen Bären in der Hauptstraße und wurde durch die Anwendung des guten Quellwassers aus dem Tammichgrund gesund gepflegt.
Schreckliche Kriegszeiten bereiteten dem Schützenwesen um 1640 ein Ende.
Nach siebzigjähriger Ruhe wurde es wider ins Leben gerufen
und aus der Bruderschaft wurde eine Schützencompagnie.
Das traditionelle Schützenfest geht auf die Erlaubnis von Herzog Friedrich II. von Sachsen-Gotha zurück, der diese erstmals im Jahre 1724 zum jährlichen Vogelschießen erteilte.
Nach dem 2. Weltkrieg erlösch die Existenz des Schützenvereins
und konnte erst wider am 26. April 1990 ins Leben gerufen werden.
Seit 1997  ist das Domizil derTambacher Schützen
in der Apfelstädter Straße ein neu errichtetes Schützenhaus mit Luftgewehr-, Pistolen- und Klein- sowie Großkaliberstand mit besten Trainingsmöglichkeiten und für gesellige Veranstaltungen.
Im Verein sind derzeit 62 Schützen aktiv,
davon 8 Jugendliche die wöchentlich unter fachlicher Leitung 
von Hans- Jürgen Rausch trainieren.
Das Schützenfest in der heutigen Form knüpft an
alte Traditionen an und leistet somit einen spezifischen kulturhistorischen Beitrag in der Stadt und Region.
Sport und Brauchtum soll in echter Verbundenheit gepflegt und im gemeinsamen Tun mit allen Vereinen unserer Stadt weiterentwickelt werden.

 

Interessierte, gleich welchen Alters melden sich
beim Vorsitzenden Marco Schütz 
Tel. 0 36252 / 3 20 66

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld